Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Fonds & Fondsmanager

Alle Berechnungen in EUR, außer wenn anders angegeben
über :
 Durchschnittliche Managerperformance : -2,2% (Montag, 31. Juli 2017 - Dienstag, 31. Juli 2018)
Gesamtertrag
1 von 24

4,2%

1 von 24

4,2%

3 von 24

1,6%

4 von 24

1,1%

5 von 24

0,6%

6 von 24

0,3%

6 von 24

0,3%

8 von 24

-0,2%

8 von 24

-0,2%

10 von 24

-0,3%

11 von 24

-0,7%

12 von 24

-0,8%

13 von 24

-1,2%

13 von 24

-1,2%

15 von 24

-1,5%

16 von 24

-1,8%

17 von 24

-1,8%

17 von 24

-1,8%

19 von 24

-2,4%

20 von 24

-2,4%

21 von 24

-5,4%

21 von 24

-5,4%

23 von 24

-6,0%

24 von 24

-6,6%

Manager mit einer Historie von weniger als 12 Monaten sind unten aufgeführt. Schauen Sie einen Monat
Weitere Fondsmanager anzeigen
Performance bezieht sich auf die gezeigte Laufzeit (Monatsende bis Monatsende, Angebotspreis/Angebotspreis, Brutto-Erträge reinvestiert, in angezeigter Währung/angezeigten Währungen berechnet) Teile der Informationen wurden von Citywire Financial Publishers Ltd zur Verfügung gestellt mit Daten von Lipper, einem Reuters Unternehmen.

GAM plant Liquidierung von Haywood-Fonds

Die neun Fonds haben insgesamt ein Volumen von rund €6,3 Milliarden.

Janus Henderson CEO: „Bill Gross hat folgenschwer falsch gelegen“

Im vergangenen Jahr, bis Ende Juni 2018 erzielte Gross Anleihestrategie eine Rendite von minus 4,6%.

Frank Fischer löst Absicherung und steigert Aktienquote auf höchsten Stand seit einem Jahr

Der Milliardenmanager zeigt sich nach einem defensiven ersten Halbjahr wieder positiver bei der Aktienquote.

GAM-Händler wollten offenbar Assets vor Haywood-Suspendierung verkaufen

Kurz bevor Tim Haywood von GAM suspendiert wurde, wollten offenbar Trader die Assets der betroffenen Fonds verkaufen.

Nach Suspendierung: GAM stoppt Handel mit Fonds im Wert von €6,3 Milliarden

Auch eine Liquidierung der Fonds werde geprüft.

GAM-Milliardenmanager wird nach internen Untersuchungen suspendiert

GAM habe bisher keinen wesentlichen Kundenschaden aufgrund der untersuchten Sachverhalte festgestellt, der jedoch weiterhin überprüft werde.