Citywire - Für professionelle Investoren

BVI: Vermögen von ESG-Fonds steigt im dritten Quartal um fast 30%

Besonders stark ist das Wachstum bei Publikumsfonds, die seit Ende Juni 2020 eine Steigerung von 50% erlebt haben.

BVI: Vermögen von ESG-Fonds steigt im dritten Quartal um fast 30%

Das Vermögen, das Investoren in nachhaltige offene Fonds anlegen, ist auf €129 Milliarden gestiegen. Davon liegen €75 Milliarden in Publikumsfonds. Das sind 60% des nachhaltigen Fondsmarkts in Deutschland. Seit Ende März entspricht das einem Wachstum von 44%, seit Ende Juni 27%. Das ergab eine Untersuchung des deutschen Fondsverbands BVI. 

Publikumsfonds wachsen besonders stark 

Das Wachstum bei Publikumsfonds ist besonders stark. Ende Juni dieses Jahres verwalteten sie noch €50 Milliarden, das entspricht einer Steigerung von 50% gegenüber den aktuellen €75 Milliarden. Das verwaltete Vermögen nachhaltiger Spezialfonds wuchs um €2 Milliarden auf nun €54 Milliarden.  

Unter den beliebten Assetklassen bei Publikumsfonds liegen 33% des gesamten Fondsvermögens jeweils in Aktien- und Rentenfonds. Mischfonds folgen mit 25%, während die übrigen Assetklassen eine geringere Rolle spielen. Laut dem BVI könne das am noch eingeschränkten Angebot, zum Beispiel bei offenen Immobilienfonds, liegen. Es bestehe dort aber weiteres Wachstumspotenzial. 

Das Neugeschäft steigt kontinuierlich 

Seit Anfang 2019 steigen die neu angelegten Gelder kontinuierlich. In den letzten drei Monaten investierten Anleger netto €5,1 Milliarden in nachhaltige Publikumsfonds. Selbst im ersten Quartal 2020 – inmitten der Corona-Krise – summierten sie sich auf €3,5 Milliarden. Vor einigen Jahren stammte der Großteil der neu in nachhaltige Fonds angelegten Mittel von institutionellen Investoren, insbesondere Kirchen, Versicherern und Altersvorsorgeeinrichtungen. 

„Die Neugeschäftszahlen unterstreichen einen grundsätzlichen Wandel. Einige dieser Anleger investieren ihre Gelder schon seit Jahrzehnten nach nachhaltigen Kriterien. Viele private Kunden haben damit hingegen erst in den letzten Jahren begonnen“, schreibt der BVI in einer aktuellen Meldung. 

Um diesen Beitrag zu lesen, bitte

Diesen Artikel teilen

dot
dot
Weitere Nachrichten
dot