Citywire - Für professionelle Investoren

Digitaler Euro und Amazon-Taler – Philipp Vorndran über Krypto-Assets

In diesem Video setzt sich der Kapitalmarktstratege von Flossbach von Storch mit Kryptowährungen, dem digitalen Euro und den Folgen der Negativzinsen auseinander.

Welche Folgen könnten die Einführung eines digitalen Euro zeitigen? Und was hat das mit den Niedrig- und Negativzinsen zu tun, die seit Jahren herrschen? Könnte die schleichende Enteignung nicht irgendwann zu einem Aufstand der Sparer führen?

Mit diesen Themen setzt sich Philipp Vorndran, Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch, in diesem Video auseinander.

Es handelt sich um einen Ausschnitt aus einem virtuellen Live-Interview, das Philipp Vorndran Citywire Deutschland am 8. Oktober gegeben hat. Andere Video-Ausschnitte haben wir bereits veröffentlicht. Hier erklärt Vorndran, was hohe Aktienbewertungen mit dem Zinsumfeld zu tun haben. In anderen Videos beschäftigt er sich mit Gold, den Folgen der Coronakrise und erklärt, welche Langzeitthemen uns auch noch nächstes Jahr begleiten werden.

In der November-Ausgabe des Citywire-Deutschland-Magazins werden wir eine redigierte und gekürzte Fassung des Interviews drucken.

Hinweis von Flossbach von Storch: Das Video und die darin enthaltenen Grafiken richten sich an professionelle Investoren und nicht an Privatanleger. Sie sind nicht zur Weitergabe oder Zugänglichmachung an Dritte gedacht.

Um diesen Beitrag zu lesen, bitte

Share this story

dot
dot
Read More
dot