Citywire - Für professionelle Investoren

Multi-Family-Officer gründet eigene Vermögensverwaltung

Richard Luu hat sich mit der Gründung der Profide Vermögensverwaltung selbstständig gemacht.

Multi-Family-Officer gründet eigene Vermögensverwaltung

Richard Luu hat sich im März dieses Jahres selbstständig gemacht und am Standort München die Profide Vermögensverwaltung gegründet und die §32 KWG-BaFin-Lizenz für Anlageberatung und Anlagevermittlung erhalten. Zuerst berichtete das Private Banking Magazin darüber. Luu bestätigte die Meldung auf Anfrage von Citywire Deutschland.

Er biete unabhängige und transparente Dienstleistungen an, so Luu. Dazu zählen die strategische Asset Allokation, die taktische Asset-Allokation und die Managerselektion. All diese Dienstleistungen bietet Luu auf Honorarbasis an. Zurzeit betreut er eine vermögende Familie. Der Ausbau zum Multi-Family-Office soll in den nächsten Jahren erfolgen. Der Fokus liege dabei laut Luu auf vermögenden Familien.

„Profide steht für Pro Vertrauen. Unsere Mission ist es, das Vertrauen in die Finanzbranche, speziell in die Vermögensverwaltung, zu stärken. Und das machen wir zum einen durch Unabhängigkeit und zum anderen durch Transparenz“, sagt Luu gegenüber Citywire Deutschland. „Es gibt trotz neuer Richtlinien in der Finanzbranche immer noch Verbesserungsbedarf. Wir möchten, alles was wir machen, vollkommen transparent für den Kunden machen.“

Zuvor war er fünf Jahre beim Multi-Family-Office Zobel Values tätig, die letzten drei Jahre als Vorstandsmitglied. Insgesamt verfügt er über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Fondsmanager.

Um diesen Beitrag zu lesen, bitte

Diesen Artikel teilen

dot
dot
Weitere Nachrichten
dot